» Diskussionsforum » Seniorenforum

Erfahrung mit Fielmann

3 Beiträge | 13.8.2007 - 28.3.2013
Ich brauche eine neue Brille (Gleitsichtglas) und habe gesehen, dass es allem in allem bei Fielmann ergeblich billiger wäre. Nun meine Frage: wie sind denn die Erfahrungen bei Fielmann?

 



17.8.2007 12:45
Ich habe gute Erfahrungen
Ich habe bei einem bestellten Glas (Gleitsicht) ein Problem gehabt, weil ich es irgendwie nicht ausgehalten habe (ich habe mich nach einer Woche noch immer nicht daran gewöhnt gehabt). Bei mir waren sie sehr kulant und haben das Glas kostenlos zurückgenommen und gegen ein geteiltes Glas ausgetauscht.
Allerdings muss ich dazusagen, dass ich im Bekanntenkreis auch schon anderes gehört habe.
27.9.2007 9:09
Fassungen
Nachteil ist aus meiner Sicht, dass die Brillenfassungen halt eher "billig" sind. Beim Optiker gibt es halt bessere (natürlich auch teurere) Markenfassungen und Markenbrillen. Es geht aber übrigens auch, dass man sich eine Markenbrille woanders besorgt (Optiker, oder Internet) und bei Fielmann nur die Gläser bestellt und einbauen lässt. Das ist eine kostengünstige Lösung, finde ich.
27.10.2009 14:42
Hr
Kann ebenfalls nur positiv über Fielmann berichten, umsomehr als ich auch sehr positive Erfahrungen mit anderen kleineren Optikern habe. Habe immer Gleitsichtbrillen mit allen nur möglichen Austattungen.


Beitrag hinzufügen oder Werbung ausblenden?
Einloggen

 Kostenlos registrieren [Mehr Infos]

« Seniorenforum