» Diskussionsforum » Seniorenforum

Kaffeemaschine für alte Menschen

3 Beiträge | 3.9.2007 - 25.11.2008
Hallo Forum,
ich bin auf der Suche nach einer möglichst einfachen Espressomaschine. Soll für meine Großeltern sein (deutlich jenseits der 70). Es werden keine großen Mengen erwartet, aber es soll halt einfach sein (in der Bedienung, aber unbedingt auch in der Wartung!). Habt ihr einen Tipp für mich? Danke euch!

 



17.9.2007 9:18
Ideen
Eine automatische Kaffeemaschine mit Mahlwerk scheint auf den ersten Blick einfach zu bedienen und somit empfehlenswert. Das Problem ist die aber Wartung, das sollte man nicht unterschätzen. Aus meiner Sicht ist am besten die Nespresso geeignet, aus folgenden Gründen: Störungen kommen nicht vor, bei geringen Mengen ist der Preis für eine Kapsel eher egal, Wassertank einfach zu befüllen, wartungsfrei, einfach zu bedienen, angemessener Anschaffungspreis. Das Kapselkauf ist für alte Menschen aber problematisch, das muss man meistens selbst übernehmen. Meiner Erfahrung nach ist das aber eh gut und man darf alten Menschen ohnehin nicht sagen, was eine Kapsel kostet. Sonst kommt der trainierte Spar-Reflex hervor und die alte Filtermaschine kommt wieder zum Einsatz.
13.12.2007 15:16
Nespresso
Ich würde die billigste Nespresso kaufen. Gibts schon ab rund 100,- und ist kinderleicht zu bedienen. Nur der Kapselkauf könnte problematisch sein, da kann es leicht passieren dass Du dann selbst die Kapseln besorgen musst.
25.11.2008 8:14
Angebote
Hallo, bei Thomas Philip gab es jetzt im Sonderangebot Kaffeemaschinen für 33,50 € die ich nur empfehlen kann. Vielleicht gibt es die noch einmal vor Weihnachten. Nachfragen lohnt!


Beitrag hinzufügen oder Werbung ausblenden?
Einloggen

 Kostenlos registrieren [Mehr Infos]

« Seniorenforum